Tuffstein



aus Italien


Tuffstein von www.kunstimgarten.ch Tuffstein ist ein vulkanischer Naturstein, der, frisch gebrochen, ausgezeichnete Bearbeitbarkeit aufweist. An der Luft „versteinert“ das Skelett des Steines, die Sandeinschlüsse fallen heraus. Dies ergibt die unverkennbare Struktur des Tuffsteines mit Löchern und Winkeln. Wir empfehlen, das Objekt bereits am Anfang zu waschen und so die Sandfüllungen herauszulösen. Der hier verwendete Stein stammt aus einer Region ca. 60km nördlich von Rom. In dieser Region sind sämtliche Häuser, Brücken, ja sogar Stadtmauern bis zu 30m Höhe aus Tuffstein gebaut. Reizvoll ist Tuffstein auch, weil er, bedingt durch die poröse Struktur ziemlich Wasser aufnehmen kann. In Tuffstein wächst je nach Standort und Feuchtigkeit mit der Zeit Moos. Wenn das z.B. bei einem Brunnen störend sein sollte, oder das Objekt zuviel Wasser verliert, kann es innen und aussen mit einer wasserabweisenden Imprägnierung versehen werden. (z.B. Lithofin Fleckstop W). Tuffstein ist frostfest, darf aber im Winter nicht „nasse Füsse haben“ oder mit Wasser gefüllt bleiben. Lassen Sie das Wasser frühzeitig im Herbst ab und decken Sie das Objekt zu. Wir wünschen Ihnen viel Freude mit Ihrem speziellen Gartenobjekt!

 

 

Alle Objekte dieses Künstlers anzeigen | zurück...